Konzerthöhepunkte der Letzen Jahre

  • November 2013: Konzertabend „Jukebox“ mit dem Frauen- und Männerchor und Begleitband im Volkshaus Enkheim
  • November 2011: Konzertabend „Seckbach unplugged“ mit dem Frauen- und Männerchor und der Band „La Mimosas“ in der Turnhalle Seckbach
  • November 2009: Konzertabend „Frauenabend  / Männerabend“ mit dem Frauen- und Männerchor und der „Christiane Sattler Band“ in der Turnhalle Seckbach
  • Juni  2007: Konzertabend „Ob blond, ob braun“ mit der „Chormänner Connection“ bestehend aus den Männerchören Seckbach, Nieder-Erlenbach und Praunheim sowie der Solistin Konnie Keller und der Frankfurter Kultband „Die Schwindler“ im Saalbau Titus-Forum im Nordwestzentrum

Herbstkonzert 2016

So ein tolles Konzert am Samstagabend. Eine gute Akustik im vollen Saal im Volkshaus Enkheim!!!  Ein abwechslungsreiches Repertoire, gekonnt und enthusiastisch vorgetragen…

 

So beginnt die positive Kritik einer Konzertbesucherin. Als regelmäßiger Konzertbesucher fällt ihr dabei auch auf, dass Oliver Seiler ganze Arbeit geleistet hat und im Vergleich zu vergangenen Konzerten eine großartige Verbesserung stattgefunden hat.

Doch nicht nur gesanglich wurde einiges geboten, so fand das Outfit der Starken Töne mit ihren in Regenbogenfarben gehaltenen Hemden besondere Beachtung, wie auch Glitzer und Glamour bei den Chorifeen, sowie deren einstudierte Choreografien.

Durch das Programm führten die Brüder Deichmann in gewohnt lockerer Art und Weise und das von Thomas Deichmann selbst erstellte Skript sorgte immer wieder für Lacher und Abwechslung an diesem tollen Abend.

 

An dieser Stelle möchte sich der Vorstand bei allen Beteiligten, besonders bei Thomas D. und Oliver Seiler, die durch ihren Einsatz für das Gelingen des Abends beigetragen haben, bedanken.

Jahreshauptversammlung 2016

Am Freitag, den 18.März fand in den Räumen der Gaststätte Zur Krone die diesjährige Jahreshauptversammlung statt. Unter anderem standen Neuwahlen des Vorstandes auf der Tagesordnung.

Der alte Vorstand trat bis auf eine Ausnahme zur Wiederwahl an. Aus familiären Gründen stand unsere 1. Schriftführerin Angelika Goßmann nicht mehr Verfügung. An ihrer Stelle wurde Tanja Becker zur neuen 1. Schriftführerin gewählt. Wir bedanken uns an dieser Stelle bei Angelika für die gute Zusammenarbeit und wünschen Tanja viel Spaß in ihrer neuen Funktion.

Jahresrückblick 2015

In diesem Jahr begingen wir unser 140-jähriges Vereinsjubiläum  mit einem großen Musikfestival im Juli als Höhepunkt. Unter dem Motto „Seckbach macht Musik“ feierten wir mit verschiedenen Chören und Bands und unseren Gästen über zwei Tage ein großartiges Fest. Herzlichen Dank an alle, die zum Gelingen der für Seckbach sicherlich einmaligen Veranstaltung beigetragen haben.

 

Ende September machte sich der Männerchor zu einer einwöchigen Chorreise nach Birmingham auf. Bei „typisch englischen Wetter“, eine Woche blauer Himmel und Sonnenschein, verbrachten wir eine herrliche Woche in England. Zu den Höhepunkten zählten sicherlich der Empfang beim Lord Mayor der City of Birmingham, die zwei Konzerte mit englischen Chören und natürlich unsere Ausflüge in die Midlands. Für alle, die dabei waren, sicher ein unvergessliches Erlebnis.

 

Aber wir schauen natürlich auch schon wieder in die Zukunft: Für 2016 sind ein Sommerfest und ein großes Konzert im November geplant. Natürlich werden wir auch wieder auf dem Seckbacher Straßenfest vertreten sein. Näheres hierzu in den kommenden Rundschreiben.

 

Ich wünsche Ihnen und Euch ein gesegnetes Weihnachtsfest, ein gutes neues Jahr 2016 und verbleibe mit den allerbesten Grüßen, Ihr & Euer

 

Thomas Englert

1. Vorsitzender

Novemberkonzert 2014

Das diesjährige Novemberkonzert mit dem Titel „Herbstvergnügen“ und einem „All inclusive“ Eintritt für Speisen und Getränke, war ein voller Erfolg und fand bei Gästen, Vereinsmitglieder und Sänger-und Sängerinnen ganz großen Anklang. Schon vor dem offiziellen Einlass um 18Uhr kamen zahlreiche Gäste. Nach Eröffnung des reichhaltigen Buffets mit warmen und kalten Speisen bildeten sich lange Schlangen und die zahlreichen Helfer und Helferinnen hatten alle Hände voll zu tun für Nachschub zu sorgen.

Die Stimmung im Saal wurde zunehmend lockerer und gelöster. Gegen 19:15Uhr eröffnete der Frauenchor das Konzert. Abwechselnd mit dem Männerchor wurden neue als auch bewährte Lieder präsentiert, wie beispielsweise von Mia, Rio Reiser, Rudolf Kunze, Reinhard Mey, ABBA und viele andere. Durch das Programm führten wie letztes Jahr, die beiden Deichmann Brüder, mit viel Information und Witz.

Von der Zugabe „Thank you for the Music“ ging es nahtlos über zum Tanz. DJ Buchmann heizte richtig ein und brachte den Saal zum Kochen.

Einen wesentlichen Teil des Erfolgs, trug auch diese Jahr wieder der Kreischorleiter Oliver Seiler. Durch die Titelauswahl und das Arrangement wurde der Abend ein unvergessliches Erlebnis.

 

Novemberkonzert 2013

Am 9.November 2013 fand in den Räumlichkeiten des Volkshauses Enkheim unser Novemberkonzert statt. Das war für die Sängervereinigung Seckbach eine Neuerung dieses Konzert erstmals außerhalb von Seckbach zu veranstalten. Die Resonanz hat unsere Erwartungen jedoch übertroffen. Der Saal war voll und die Stimmung war toll. Durch den Abend führten die Gebrüder Deichmann, die es auf humorvolle Weise verstanden durch eine Art Bühnenstück über den Schriftsteller Peter Handke, den roten Faden zu liefern. Wie der Konzerttitel schon erahnen lies, ging es um eine Jukebox, die den erzählerischen Rahmen für die modernen Musikdarbietungen des Männer- und Frauenchors lieferte. Auf der Titelliste standen Interpreten wie Aretha Franklin, Unheilig, Silbermond, die Bee Gees, Boney M. und die Village People. Im Finale kam es auf der Bühne dann zur Fusion der beiden Chöre und es wurde gemeinsame Stücke gesungen, bei denen die Zuschauer von den Stühlen aufsprangen um das Tanzbein zu schwingen oder auch bei den langsamen Liedern manch Träne verdrückt wurde.

Alles in allem war dies ein unvergesslicher Abend, nicht nur für die Zuschauer sondern auch für uns Sänger. Der Mann der dies alles erst möglich macht ist unser Dirigent und Kreischorleiter Oliver Seiler, ihm gebürt unser aller Dank.

Einweihung Kunstrasenplatz bei den Seckbach Fußballern

Die Fußballer der Fußballgesellschaft Seckbach 02 haben auf der Bezirkssportanlage Frankfurt-Ost einen neuen Kunstrasen von der Stadt Frankfurt erhalten. Um dies gebührend zu würdigen, sollte eine große Einweihungsfeier stattfinden. Im Rahmen der Vorbereitung sind die Organisatoren der FGS 02 auf Ihre alte Vereinshymne gestossen.

So erhielt unsere Chormänner die Anfrage, ob wir die Fußballervereinshymne nicht zur Einweihungsfeier des Kunstrasenplatzes vortragen könnten. Darüber hinaus sollte auch eine Tonaufzeichnung erstellt werden, die es erlaubt das "Einlaufen" der Heimmanschaft musikalisch  zu unterstützen.

Selbstverständlich haben die Chormänner diese Aufgabe übernommen,
jedoch wurde eine Bedingung verknüpft. Man wollte nicht alleine singen,
sondern es sollten auch Fußballerstimmen mit integriert werden.
So geschah es, dass bei drei Proben bis zu 10 Fußballer kamen und aktiv an der Singsstunde teilgenommen haben. Schließlich war man so sicher,
dass man gemeinsam die Tonaufnahme in unserer Vereinsgaststätte digitalisieren konnte. Hier noch einmal ein herzliches Dankeschön an den Toningenieur.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Sängervereinigung 1875 Ffm- Seckbach e.V.